Kondenswasser

Kondenswasser – Ursache für Feuchteschäden

Wie vermeidet man Feuchteschäden in Räumen und Gebäuden? Welchen Schaden richtet Kondenswasser an Fensterscheiben wirklich an?
In unseren Blogbeiträgen möchten wir Ihnen wichtige Tipps und Lösungen geben, wie sie die Bildung von Kondenswasser bzw. die daraus entstehenden Schäden minimieren können.

Fensterheizung hilft gegen Feuchtigkeit

Kondenswasser verhindern: Fensterheizung hilft gegen Feuchtigkeit

(mpt-13/357). Viele Mieter und Hausbesitzer kämpfen mit feuchten Fenstern. Wo sich das Kondenswasser festsetzt, kann sich gefährlicher Schimmel bilden. Dieser wiederum gefährdet die Substanz der Fenster und angrenzender Bauteile und kann sie dauerhaft beschädigen. Kondenswasser und beschlagene Fensterscheiben entstehen vor allem an solchen Fenstern, in deren Nähe kein Heizkörper angebracht ist.

Die Feuchtigkeit sammelt sich hauptsächlich an den kalten Randbereichen der Fensterscheibe. Mehr Heizen und ständiges Abwischen sind auf Dauer keine praktische Lösung. Kleine, elektrische Fensterheizungen können Abhilfe gegen Kondenswasser und damit Schimmel schaffen. Sie erwärmen den Rand der Fenster und verhindern so ein Anlaufen. […]

Montag, 3 Februar 2014|Blog, Tipps & Tricks|Kommentare deaktiviert für Fensterheizung hilft gegen Feuchtigkeit